bed prop bath plot pool tick select sleeps heart star
Sie sind hier: GHL Ibiza Immobilien-Makler >

Entdecken Sie die Schönheiten der Insel

San Jaun Church

Im spektakulären Norden der Insel liegt die Gemeinde San Juan de Labritja.

San Juan ist vor allem bei Menschen im Trend, die nach einem persönlichen Rückzugsort in der Natur und nach Privatsphäre suchen, fern des Trubels im Süden oder Westen. Eine Mischung aus unberührter Natur (verborgene Buchten, schöne Täler und großartige Küste), entspanntem Landleben und Boho-Chic-Ambiente machen den Charme dieser Gegend aus. Aufgrund der steigenden Nachfrage hat GHL in San Juan ein Büro eröffnet, das sich vor allem um das Luxussegment kümmert. In der Gemeinde finden sich vor allem klassische ibizenkische Bauernhäuser, aber es gibt auch einige wenige moderne Bauten, die den lokalen Architekturstil bewahren und großartige Ausblicke haben. Das Dorf San Juan steht im Fokus, ebenso wie die Ortschaft San Miguel. Die wichtigsten Strände sind Portinatx, Cala San Vicente und die bekannte Benirràs-Bucht, die im Sommer berühmt ist für die Hippie-Trommel-Sessions zum Sonnenuntergang. Die Preise für Top-Objekte mit großartigen Aussichten sind im vergangenen Jahr um sieben Prozent gestiegen. Für Villen in bester Lage liegt der Preis mittlerweile bei etwa 7.000 Euro pro Quadratmeter. Seltene Immobilien in Hügellage mit Meerblick erzielen allerdings weitaus höhere Preise.

 

Puig De Missa Santa Eulalia

Santa Eulalia del Río, die zweitgrößte Ortschaft der Insel

Die Gemeinde beginnt im Norden hinter der Cala San Vicente und endet im Süden bei Jesús, ganz in der Nähe von Ibiza-Stadt. Santa Eulalia bietet tolle Geschäfte, Restaurants und einen schönen Yachthafen. Sowohl im Sommer als auch im Winter herrscht ein lebendiges Ambiente. Santa Eulalia ist das Zentrum der Gemeinde, gleich gefolgt vom Dorf San Carlos mit seinen berühmten Hippiemärkten Las Dalias und Punta Arabí. Trendige Beach-Clubs wie das Amante, Pura Vida, Babylon Beach oder Nikki Beach locken, auch gibt es zwei 5-Sterne-Hotels wie das Aguas de Ibiza und ME Hotel, die das Niveau erhöhen. Es gibt schöne Häuser auf dem Land und authentische Bauernhäuser, wunderbare Ruinen, die auf eine Renovierung warten, sowie Apartments mit atemberaubenden Meerblick. Im Vergleich zu anderen Gegenden sind die Preise noch moderat, im vergangenen Jahr stiegen sie um durchschnittlich zwei Prozent. Aber es ist schon jetzt absehbar, dass dieser Markt zu denen gehören wird, die sich am besten entwickeln werden. Apartments in erstklassiger Lage sind derzeit noch zu einem akzeptablen Preis im Angebot, dieser reicht von etwa 3.500 Euro bis hin zu 6.000 Euro pro Quadratmeter für Objekte in besonders begehrten Gegenden.

 

Santa G

Das Zentrum der Insel kann zwar keine Strände bieten, dafür lockt eine schöne und ruhige ländliche Umgebung.

Im Herzen dieses Gebiets liegt die pittoreske Ortschaft Santa Gertrudis, ein attraktives Dorf mit einem Dorfplatz und Fußgängerzone, zurückhaltender Architektur, exzellenten Restaurants, Cafés und angesagten Boutiquen. Das Ambiente ist sowohl anspruchsvoll als auch locker. Die internationale Morna Valley-Schule zieht Familien an. Zudem gibt es einige Mietställe in der Umgebung von San Lorenzo und Santa Gertrudis, denn in diesem Gebiet ist der Reitsport sehr populär.

Eine andere zentral gelegene Ortschaft ist San Rafael. Aufgrund der traditionellen Töpferläden wurde dieser Ort zur „Zona de Interés Artesanal“ erklärt. Das Zentrum der Insel ist im Kommen, was sich in den Immobilienpreisen, die im vergangenen Jahr um zehn Prozent angezogen haben, widerspiegelt. Villen in bester Lage mit Garten und Pool kosten ab 8.500 Euro pro Quadratmeter.

 

Ibiza Town Cobbled Street

Ibiza-Stadt, im Herzen des Südens

Ein Großteil der Stadt ist modern gebaut, aber durch die Altstadt (Dalt Vila) mit ihrer Festung und Kathedrale, die 1999 zum Weltkulturerbe ernannt wurde, weht ein traditioneller Charme. Es gibt Restaurants, Geschäfte, Museen, Kunstgalerien und Boutiquen für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel. Im Hafen herrscht ein reger Fährverkehr, Superyachten ankern an der Mole. Auf der genüberliegenden Seite des Hafenviertels liegen die Yachthäfen Marina Ibiza und Marina Botafoch, in denen es trendige Restaurants und Nachtclubs gibt. Nahe Ibiza-Stadt befindet sich das beliebte Dorf Jesús, und oberhalb der Ortschaft liegt mitten in einer Hügellandschaft die exklusive Urbanisation Roca Llisa samt Golf-Club. Im Südwesten der Insel befindet sich die Gemeinde San José de Sa Talaia, diese beginnt im Südosten an der Playa d’en Bossa und reicht bis zur Nordwestküste bei San Antonio. Viele bekannte Strände mit exklusiven Strandrestaurants und Beach-Clubs locken: Wie die Playa d’en Bossa, Es Cavallet, Ses Salines, Sa Caleta, Cala d´Hort, Cala Vadella und Cala Tarida. Die Gemeinde San José ist in den vergangenen Jahren rasant gewachsen, Top-Villen kosten ab 8.500 Euro pro Quadratmeter.

 

San An Bay

Die Gemeinde San Antonio de Portmany im Nordwesten der Insel

Die Ortschaft San Antonio ist wohl die bekannteste der Gemeinde, sie zählt zu den größten der Insel. Im Sommer tobt hier das Leben, denn es kommen viele junge britische Urlauber, um Partys zu feiern und Sonne zu tanken. Im Winter ist der Ort ruhiger, dann genießen Familien dort ihr Leben. In der Umgebung von San Antonio befinden sich die hübschen Dörfer Santa Inés, San Augustín, San Mateo und Buscastell, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint und sich ein entspanntes ländliches Ambiente bewahrt hat. In diesen Gegenden kann man immer noch ein relativ friedliches Leben führen. Der Westen ist auch berühmt für seine schönen Strände, darunter die Cala Salada, die Cala Conta und die Cala Bassa. Von vielen Orten im Westen kann man den wunderbaren Sonnenuntergang bewundern. Das macht die Gegend noch attraktiver, was sich in der Gegend der Cala Salada zeigt, wo der Quadratmeterpreis mittlerweile bei 10.000 Euro liegt und steigende Tendenz hat.

Other interesting articles

Big Events Not To Miss This 2020 in Ibiza

Ibiza is know all around the world for being the party capital of Europe, but the fun doesn’t all just…

Should you buy a new home or an existing property in Ibiza?

When it comes to buying a property in Ibiza, you might find yourself wondering if you should buy a new…

Ibizas Immobilienmarkt – Aussichten für 2020

Der jüngste Bericht der spanischen Immobilienbewertungsfirma TINSA sagt für den spanischen Immobilienmarkt ein stetiges, moderates Wachstum voraus. Dieser Studie zufolge…

Weihnachten und die Feiertage auf Ibiza: Was Sie wissen müssen

Weihnachten auf Ibiza ist etwas Besonderes, denn die Insel wird während der Festtage wirklich lebendig. Die Feierlichkeiten sind allerdings kein…

Solarenergie für Ihre Ibiza-Immobilie

Auf Ibiza und Formentera sind 100% erneuerbare Energien möglich, da Schätzungen zufolge rund 3.000 Sonnenstunden pro Jahr möglich sind. Dies…

REVIEWS
Offices

Mit unseren beiden Büros in Santa Eulalia und San Juan sitzen wir im Herzen der Insel und somit direkt bei unseren Kunden. Wir freuen uns immer über Ihren Besuch bei dem wir Ihnen gerne unser Portfolio vorstellen.


 

GOULD HEINZ & LANG – Paseo s’Alamera 11
07840 Santa Eulalia, Ibiza, Spain
+34 971 339 305
office@ghl-ibiza.com

 

 

GOULD HEINZ & LANG – Plaza Major
Sant Juan, Ibiza, Spain
office@ghl-ibiza.com

Instagram
Connect
TEILEN SIE UNSERE LEIDENSCHAFT
Newsletter Offerten,
legalitäten & lifestyle
Newsletter iPad